Drucken

Veranstaltungen

Berner Heimatschutz

Hier finden Sie Informationen zu sämtlichen Veranstaltungen des Berner Heimatschutzes.


Lenk: Architektonischer Spaziergang der anderen Art


Wie unsere Bedürfnisse das Landschaftsbild prägen.
Veranstaltung der Regionalgruppe Thun Kandertal Simmental Saanen.
Mit Daniela Gerber, Architektin FH.
Dienstag, 11. August, 18 Uhr
, Treffpunkt Bahnhof Lenk.
> detaillierte Informationen (pdf 650 KB)


​ArchitekTOUR ​Bümpliz: Im Eilkurs durch Siedlungsgeschichte


Einmalige Architektur im historischen Bus erfahren

Zum 100-jährigen Jubiläum der Eingemeindung von Bümpliz laden BERNMOBIL historique und die Regionalgruppe Bern Mitteland des BHS ein zu einer abwechslungsreichen Erkundungsfahrt durch den Stadtteil VI.
20. | 22. August > weitere Informationen


Tagesausflug «Kulturlandschaft Schenkenbergertal»


Die Frühsommer-Exkursion 2020 der Region Bern Mittelland wurde verschoben auf
Samstag, 22. August.
Die Veranstaltung ist ausgebucht, es werden keine Anmeldungen mehr entgegengenommen.
> weitere Informationen


Hofstetten: Architektonischer Spaziergang


Eine Veranstaltung der Regionalgruppe Thun Kandertal Simmental Saanen in Zusammenarbeit mit dem Architekturforum Thun. Mit Guntram Knauer, dipl. Architekt ETH und Rolf Lemberg, Dipl.-Ing. Architekt.
Mittwoch, 26. August, 17.30 Uhr, Treffpunkt Casino-Ländte
> detaillierte Informationen (pdf 650 KB)


A5-Twanntunnel im Umfeld der Reblandschaft


Öffentlicher Rundgang der Regionalgruppe Biel-Seeland mit Martin Ernst, Architekt BSA SWB.
Samstag, 29. August, 14.00 Uhr
> weitere Informationen


Exkursion nach Baden – Trägerin des Wakkerpreises 2020

Wie repariert man eine Stadt, die in der Vergangenheit (fast) alles dem Verkehr untergeordnet hat? Wie schafft Baden attraktive Freiräume in sich wandelnden alten Industriearealen? Wir freuen uns auf einen spannenden und gemütlichen Nachmittag mit Ihnen! Mitglieder, Freunde und Gäste des Berner Heimatschutzes sind willkommen.

Samstag, 29. August, 13.45 Uhr, Baden > weitere Informationen


Rämisgummen: Alp- und Forstwirtschaft als Gestalter unserer Kulturlandschaft


Eine Veranstaltung der Regionalgruppe Burgdorf Emmental. Mit Werner Kugler und Ernst Roth.

Provisorischer Termin: Samstag, 5. September
Weitere Informationen folgen.


Europäische Tage des Denkmals «Weiterbauen»


Samstag und Sonntag, 12. und 13. September 2020

Weitere Informationen folgen.


Europäische Tage des Denkmals «Weiterbauen»


Führung und Vortrag der Regionalgruppe Interlaken-Oberhasli zum Thema «Weiterbauen» auf Harderkulm Interlaken-Unterseen.
Samstag, 12. September
Details folgen.


Europäische Tage des Denkmals «Weiterbauen»: General Herzog Haus


In Zusammenarbeit mit dem Architekturforum Thun und der Kulturabteilung der Stadt Thun veranstaltet die Regionalgruppe Thun Kandertal Simmental Saanen eine Führung mit der Itten+Brechbühl AG, Architekten und Generalplaner, die mit der Gesamtsanierung des General Herzog Hauses in Thun beauftragt ist.
Samstag, 12. September, 11 Uhr > Details (pdf 650 KB)


Europäische Tage des Denkmals «Weiterbauen»: Krone Burgdorf


Veranstaltung der Regionalgruppe Burgdorf Emmental. «Weiterbauen» am Beispiel der Krone mit der Denkmalpflege des Kantons Bern. Anschliessend Filmvorführung «zum Beispiel Suberg».
Provisorischer Termin: Sonntag, 13. September
Weitere Informationen folgen.


Bergahornlandschaft im Naturpark Diemtigtal


Führung durch die Bergahornweiden mit dem Biologen Dr. Thomas Kiebacher. Eine Veranstaltung der Regionalgruppe Thun Kandertal Simmental Saanen und Naturpark Diemtigtal.
Samstag, 17. Oktober, 10.05 bis 15.45 Uhr
Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung bis 2. Oktober.
> detaillierte Informationen und Anmeldung


Naters: Ehemaliger Hauptort des Zendens und Gardemuseum


Mitgliederveranstaltung der Regionalgruppe Thun Kandertal Simmental Saanen. Herbstexkursion mit Vormittagsspaziergang durch den Ortskern von Naters. Nachmittags Besuch des Museums der Schweizergarde in der ehemaligen Simplonfestung.
Samstag, 24. Oktober, ganztägig
Teilnehmerzahl beschränkt. Programm und Anmeldetalon folgen.


Lauterburgareal Bärau


Von der Leinenweberei zur Martkhalle. Mit Martin Leuenberger
Mitgliederveranstaltung der Regionalgruppe Burgdorf Emmental.
Provisorischer Termin: Oktober 2020
Weitere Informationen folgen.


Oh du schöne Landschaft!

Der Schweizer Heimatschutz und seine Sektionen setzen sich in über 80 Veranstaltungen mit dem Zusammenspiel von Baukultur und Landschaft auseinander. Dabei wird hinterfragt, kritisch hingeschaut oder einfach nur genossen.
Das Veranstaltungsprogramm wird ab dem 6.6.2020 unter Einhaltung der Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit BAG weitergeführt. Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich.

> Informationen über die Termine

Wakkerpreis 2020 an die Stadt Baden

Der Schweizer Heimatschutz zeichnet die Stadt Baden AG mit dem Wakkerpreis 2020 aus.
> mehr dazu

Einladung zur Exkursion nach Baden

Foto: Gaëtan Bally/Schweizer Heimatschutz

Exkursion des Berner Heimatschutzes nach Baden – Trägerin des Wakkerpreises 2020
Samstag, 29. August, ab 13.45 Uhr

> Einladung herunterladen (pdf 5.1 MB)

> Weitere Informationen und Anmeldung

Veranstaltungen verwandter Organisationen, Kanton Bern

Alpines Museum der Schweiz, Bern

Werkstatt Alpen: Das Alpine Museum der Schweiz wird zur Werkstatt, in die Handwerkerinnen und Handwerker aus der Schweizer Bergregion einziehen.

Bis 27. September 2020 > Alpines Museum